ACFFR Wien

Freitag, 05. Oktober 2018, 14.00 Uhr, Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofer-Gasse 3, 1070 Wien, 3.06
Practice Based Fashion Theory. Research at the ACfFR - Roundtable with Cornelia Lund

Research at the ACfFR - Roundtable

Das Austrian Center for Fashion Research (ACfFR) ist ein interdisziplinäres, im Rahmen der Hochschulraumstrukturmittel (HRSM) 2016 des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft gefördertes Forschungszentrum, das aus einer Kooperation zwischen der Akademie der bildenden Künste Wien und der Kunstuniversität Linz hervorgeht und am Aufbau einer internationalen Forschungsstruktur im Bereich der Fashion Studies arbeitet. Das ACfFR verschränkt innovative kultur- und kunstwissenschaftliche Forschung mit artistic research und practice-led research im Bereich Mode, Modedesign und Technologien der Mode. Auf internationaler Ebene bringt es Expert_innen zu kritischer Modeforschung und -praxis zusammen, um gemeinsam zu forschen, zu gestalten, und neue, transversale Möglichkeitsräume im Modediskurs auszuloten. Das Forschungszentrum entfaltet Synergien zwischen den Forschungsfeldern Mode, Migration und Dekolonisierung (Akademie der bildenden Künste Wien) und Mode und Technologie (Kunstuniversität Linz).  
Zu den aktuell am ACfFR geplanten Forschungsvorhaben diskutieren: Sandy Black (London), Ulrike Ettinger (Berlin), Elke Gaugele (Wien), Christiane Luible (Linz), Cornelia Lund (Berlin), Annina Müller-Strassnig (Wien) und Barbara Schrödl (Linz/Wien).

Weitere Informationen: https://www.akbild.ac.at/Portal/institute/kunstlerisches-lehramt/aktuelles/practice-based-fashion-theory?set_language=de&cl=de