2015

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 20:15 Uhr, Re:Fokus, B-Movie, Hamburg
The Audiovisual Breakthrough
Buchpräsentation und Diskussion mit Videobeispielen
in der Veranstaltungsreihe zu audiovisueller Kultur "Re:Fokus"

Mit Cornelia und Holger Lund (fluctuating images, Berlin)

 

 

Samstag, 05. Dezember 2015, 19.00 Uhr, NRKV, Ravensburg
Grafikmarkt im Advent mit Lars P. Krause & 33rpm mit Holger Lund (DHBW Ravensburg & Global Pop First Wave / Berlin)

 

 

13.-15. November 2015, interfiction XXII/2015 MINDMACHINES, Medienprojektzentrum Offener Kanal im KulturBahnhof, Kassel
Wohnmaschinen oder Mind Machines?
Von bewußtseinserweiternden und smarten Häusern

Vortrag von Cornelia Lund (Universität Hamburg) und Holger Lund (DHBW Ravensburg)

 

 

Donnerstag, 12. November 2015, 21.30 Uhr, DokfestLounge, Kassel
The Audiovisual Breakthrough – Buchpräsentation und Videobeispiele mit Cornelia Lund und Eva-Maria Offermann

 

 

Samstag, 24. Oktober 2015. 20.00 Uhr, ehemaliges Stummfilmkino Delphi Berlin
Beyond the Moving Image

Per Aspera Productions
Mirella Brandi x Muepetmo präsentieren HOBO, Radha Mateva präsentiert Re-Entry

 

 

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 20.00 Uhr, Acker Stadt Palast, Berlin
CINZA //Performance of narrative immersion with light and sound

The first performance of a “Color Trilogy” by Mirella Brandi x Muepetmo

 
 
 
 
 

Samstag, 11. Juli 2015, 18.30 Uhr, Echo Bücher, Berlin
Vinyl record releases: The Trip. Psychedelic Music from the Hippie Trail. Pt. 1/4 - From Italy to Turkey & Esox Lucius, DJing mit DJ Jaywalk (Global Pop First Wave) und Wendelin Büchler (Corvo Records) sowie Buchvorstellung von SE DIO VUOLE/God Willing mit Alessandra Eramo und Tobias Fischer

 

 

Donnerstag, 02. Juli 2015, 19.00 Uhr, Metropolis Kino, Hamburg
Animated Architecure 1 & 2 plus Bonus: Baumeister von Claudia Larcher

 

 

Sonntag, 21. Juni 2015, 20.00 Uhr, Acud, Berlin
Vinyl record release: The Trip. Psychedelic Music from the Hippie Trail. Pt. 1/4 - From Italy to Turkey mit DJ Jaywalk (Global Pop First Wave, Berlin) & Akın Kazuk + Emir Özer (Çerikunda DJ Crew, Istanbul/Berlin) und Etkin Çekin (Rainforest, Berlin)

 

 

Samstag, 30. Mai 2015, 16.00 Uhr, berliner gesellschaft für neue musik @ Galerie Ebensperger, Berlin
Cornelia Lund, Videolecture, "Zwischen Tribalismus und Globalität — Mode-Performance im zeitgenössischen afrikanischen Musikvideo"

 

 

Mittwoch, 20. Mai 2015, 18.00 Uhr, Institut für Kunstwissenschaft und Philosophie der Kath.-Theol. Privatuniversität Linz, Hörsaal 1
Cornelia Lund, Holger Lund, „Zwischen Tribalismus und Globalität – Mode-Performance im zeitgenössischen afrikanischen Musikvideo“ im Rahmen von: Stoffwechsel. Mode zwischen Globalisierung und Transkulturalität. Vortragsreihe im SS 2015 des Institutes für Kunstwissenschaft und Philosophie der Kath.-Theol. Privatuniversität Linz

 

 

Donnerstag, 14. Mai 2015, 20:30 bis 21:30 Uhr, Pi Radio, Berlin
SubCult – Klänge jenseits des Hauptstroms #86, Vorstellung von The Trip. Psychedelic Music from the Hippie Trail Pt. 1/4 - From Italy to Turkey

 

 

Samstag, 09. Mai 2015, Kultur von Unten, Kassel
Vinyl record release:
The Trip. Psychedelic Music from the Hippie Trail. Pt. 1/4 - From Italy to Turkey
in der Reihe RRRNNN mit DJ Jaywalk (Global Pop First Wave, Berlin) & Akın Kazuk (Çerikunda DJ Crew, Istanbul/Berlin) und Kauz und Caustic (RRRNNN)

 

 

Samstag, 21. März 2015, 18.00 Uhr, B-Seite Festival, Zeitraumexit Kubus, Mannheim
audio.Visual - On Visual Music and Related Media

Vortrag mit Cornelia und Holger Lund

 

  

Montag, 16. Februar 2015, Lothringer 13, München
Rroomonday 15
Cornelia und Holger Lund –
Music still goes video! Aktuelle Tendenzen des Musikvideos: Fokus Afrika

 
 
 
 

Freitag, 30. Januar 2015, 19.30 Uhr, Live-Performance 20.30 Uhr, Echo Bücher, Berlin
Robert Heel – Beyond The Thermocline
Tape Release (Tactical Tapes) mit Graphic Art und Live-Performances von Robert Heel (Live-Electronics), Echo (DJing) und DJ Jaywalk (DJing)