2010

Freitag, 04. Juni, 2010, Madrid
LaptopsRus "MEETING | REUNIÓN"
in collaboration with Medialab Prado, Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía & Matadero Madrid
Lecture Cornelia Lund: "What has become of the Vjane? A short comment on contemporary AV performance"

www.laptopsrus.me

 

 

Donnerstag, 27. Mai, 2010, 19.00 Uhr, Staatliche Hochschule für Gestaltung, Karlsruhe
Camp 2010, Präsentation & Vortrag: Audio.Visual - On Visual Music and Related Media mit Cornelia und Holger Lund

www.camp-festival.de

 

 

Sonntag, 23. Mai 2010, 20.00 Uhr, General Public, Berlin
fluctuating images präsentiert bei General Public:
Stop & Go – Screening von Filmen in Stop-Motion-Technik
Kuratiert von Sarah Klein
Einführung in das Screening durch die Kuratorin

 

 

Samstag, 15. Mai 2010, 20.00 Uhr, General Public, Berlin
fluctuating images präsentiert bei General Public
schwarzweiss drei – Magazin-Release als begehbares Magazin + Audiovisuelle
Aktion (transformationen/mutationen)

 

 

Freitag, 07. Mai 2010, 11.00 Uhr, FMX Stuttgart, Haus der Wirtschaft, List-Saal Turm A
Echzeit-Lounge, "Music Video and Visual Music"
Vortrag von Cornelia und Holger Lund

 

 

Mittwoch, 05. Mai 2010, 21.00 Uhr, Kino Gloria 2, Internationales Trickfilmfestival Stuttgart
Animated Architecture – Screening kuratiert von Cornelia und Holger Lund mit kuratorischer Assistenz von Elisabetta Enne und Roberto Barbieri

 

 

Samstag, 06. März 2010, Sputnik Kino Berlin, 20:30 Uhr
Audio.Visual On Visual Music and Related Media - Buchpräsentation mit Cornelia und Holger Lund

 

 

Freitag, 05. Februar 2010, Club Transmediale, 15:00 Uhr, HBC, Karl-Liebknecht-Str. 9, Berlin
Cornelia und Holger Lund, Vortrag „Art as Party, Party as Art – From Warhols Exploding Plastic Inevitable to Today“